19.08.2017

Hilfeleistung - Person im Wasser

Ort:  Wehr Krakauer Landstr.
Datum:  19.08.2017
Uhrzeit: 17:28 Uhr 
Am Wehr an der Krakauer Landstraße ist ein Tretboot in einen Strudel geraten. In diesem Boot befanden sich 2 Personen. Das Boot bewegte sich unkontrolliert auf dem Wasser. Bürger haben die Feuerwehr alarmiert. Mittels Steckleiter wurde ein Feuerwehrmann zum Boot geleitet. Dieser sicherte das Boot. Danach wurden die beiden Personen über die Steckleiter  gerettet. Sie wurden an den Rettungsdienst übergeben. Mittels Kran der Feuerwehr wurde das Boot aus dem Wasser gehoben und an Land verbracht. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.


Eingesetzte Technik und Kräfte:
ELW 1, LF 16 (BF), WLF 3 , RW, RTW 1, FF Klein Kreutz, DLRG

Anwesend waren:  Wasserschutzpolizei