04.01.2018

Silversterbilanz

Zusammenfassung der Einsätze für die Zeit vom 31.12.2017 um 19:00 Uhr bis 01.01.2018 um 07:00 Uhr für die Stadt Brandenburg a. d. Havel

In der Silvesternacht kam es zu folgenden Einsätzen der Berufsfeuerwehr Brandenburg:

7 Brandeinsätze

3 Technische Hilfeleistungen

14 Rettungsdiensteinsätze

Besondere Einsätze: Keine

Zur Lagebeurteilung aus Sicht der Feuerwehr: Es handelte sich um eines der ruhigsten Neujahrsnächte der letzten Jahre. Es brannten lediglich Mülltonnen oder Freiflächen. In der Stadt Brandenburg a. d. Havel wurde einfach nur gefeiert. Besonnen sein und trotzdem Spaß haben war an diesem Abend das Motto der Brandenburger Bürger.

Die Regionalleitstelle Brandenburg hatte in ihrem Einzugsgebiet folgende Einsätze:

39 Brandeinsätze

8 Technische Hilfeleistung

100 Rettungsdiensteinsätze

In den Landkreisen Teltow-Fläming und Potsdam-Mittelmark war das Einsatzaufkommen insgesamt größer. Es gab mehrere Gebäudebrände und mehrere schwere Verletzungen durch Böller. Weitere Informationen bekommen Sie über die Landkreise.

Die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Brandenburg an der Havel wünschen allen ein gesundes und glückliches neues Jahr 2018 mit vielen schönen Momenten.